Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 13 Antworten
und wurde 310 mal aufgerufen
 Sonstige Rennserien (Gr.C, Nascar, Heimbahnen, ....)
Bros2 Offline



Beiträge: 497

07.05.2013 11:08
RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

Freitag ist wieder Scaleautorennen. Und zwar der letzte Lauf vor der Sommerpause.

Deshalb sollte schon rege Beteiligung herrschen.

SRC WESERBERGLAND :platz1: :zgermany:

Bros2 Offline



Beiträge: 497

11.05.2013 11:29
#2 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

7 Fahrer. Und seit langer Zeit auch mal wieder der Gerhard W. mit seinem Porsche.
Aber dafür fehlten 3 Hamelner... Albert erklärte sich bereit als Einsetzer zu wirken, sodaß 6 Leute fuhren. Kristin hatte Probleme mit dem Leitkiel und Gerhard und Dieter blieben auf der weißen Spur (in der Thekenkurve) liegen.
Es lag bei beiden an den kurzen dünnen Schleifer. Erst ein Wechsel bei Gerhards Porsche brachte Besserung.

Ergebnis:

1.Bros 149,154 Rd
2.AN 146,994
3.Gerhard W. 145,609
4.Dieter R. 144,239
5.Carsten H. 138,099
6.Kristin H. 134,845

SR: Gerhard W. mit 6,975sec

Die Bahn war diesmal nicht so "schnell", weil der Bullerjan diesmal ausblieb.

SRC WESERBERGLAND :platz1: :zgermany:

der Hexer Offline



Beiträge: 28

26.05.2013 16:31
#3 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

Am 07.06 ist im Renncenter Scale Auto Rennen !!!
Aufgrund der Sommerpause ( bis wann eigentlich? )
werde ich wohl mal hinfahren ( Training kann ja nicht schaden)
Fährt sonst noch einer hin ????

Willy Canis Offline



Beiträge: 230

26.05.2013 21:05
#4 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

bist du auf Entzug ???

der Hexer Offline



Beiträge: 28

27.05.2013 12:10
#5 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

Entzug ? Na klar,
und dem Gerd W.nach zwei Siegen mal ordentlich um die Ohren fahren.

Bros2 Offline



Beiträge: 497

27.05.2013 21:48
#6 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

Ich werde (wenn nicht der Himmel auf die Erde fällt) auch am 7.6. nach Hannover kommen. Schließlich soll der Gerhard W. doch eine Chance auf Revange bekommen. In BM hat er 4 Runden Rückstand gehabt.

SRC WESERBERGLAND :platz1: :zgermany:

der Hexer Offline



Beiträge: 28

09.06.2013 12:23
#7 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

Er kam, sah und siegte !!!!!!!!
Wie versprochen dem Gerd mal ordentlich um die Ohren gefahren.

Und das ohne T-Hülsen !!!!!!!

Endlich läuft der Porsche wieder, und nach der Sommerpause werde ich in BM richtig angreifen.
Gibt es jetzt eigentlich ein einheitliches Regelwerk für die Scaleautos ?
Oder kocht jeder weiter sein eigenes Süppchen ?

Willy Canis Offline



Beiträge: 230

09.06.2013 16:19
#8 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

Gratulation, mit dem Wagen gehörst du zu den einsamen Spitzenfahrern und wer seinen Sieg schon vorher ankündigt, der kann so schlecht nicht sein, zumal du ja nicht gerade auf deiner Hausstrecke gefahren bist, da zählt der Sieg doppelt.

Bros2 Offline



Beiträge: 497

10.06.2013 10:02
#9 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

Also in Hannover wird vermehrt auf Lexan gesetzt, d.h. Lexanscheiben und -interieur für den Mercedes SLS, Audi R8 und Jaguar XJ-R. Beim M3 wurde es bereits in Hannover erlaubt.
Dagegen sieht es in Bad Münder zunächst nicht nach einer anderen Regelung aus. Hier war vielmehr die Leistungskraft und die dadurch bedingten Unterschiede bei den Motoren ausschlaggebend. Das Fahrzeuggewicht hat sich in den schnellen Kurven als nicht so nachteilig herausgestellt.
Änderungen wird es in BM nur für die neue Saison geben. Die bestehende Saison wird nach den Sommerferien so weitergefahren. Sollte es sich auch hier zu einem Porsche-Cup entwickeln, so kann man für die nächste Saison 2014 immer noch "Waiver" erlauben.

SRC WESERBERGLAND :platz1: :zgermany:

der Hexer Offline



Beiträge: 28

11.06.2013 21:23
#10 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

Waiver ?????Rembrandt ???
Dann bleibt ja alles beim alten!!

Aber über einen reinen Porsche Cup könnte man ruhig mal nachdenken

Diese Moosgummibereiften Parkuhren ( BMW,AUDI,JAGUAR,MERCA )
könnten doch in einer sep.Serie starten, und die Bahnen sauber fahren

Egal ob Lexan oder Zusatzgewicht, die fahren eh hinterher

Aber der Jag lief in Hannover recht gut !!!!

Bros2 Offline



Beiträge: 497

12.06.2013 12:16
#11 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

"Waiver" sind zusätzlich erlaubte Teile, die eigentlich so nicht im Reglement vorgesehen waren. Damit bekommt man unterlegene Fahrzeuge schneller. Das wird und wurde auch in der ALMS in den USA angewendet um die M3 gegen die anderen GTs fahren zu lassen. Allerdings war dann der M3 ein Siegkandidat und hat die Meisterschaft gewonnen.

SRC WESERBERGLAND :platz1: :zgermany:

Willy Canis Offline



Beiträge: 230

12.06.2013 12:47
#12 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

Wenn ich Waver richtig verstehe, könnte ich mir ja ein anderes Fahrwerk drunter bauen, dann würde ich auch mitfahren.

der Hexer Offline



Beiträge: 28

12.06.2013 22:00
#13 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

Dann hätten wir GT Trier
Aber!!!! Plafit Fahrwerk !
Also viele Schrauben

Im Moment besteht ja kein Handlungsbedarf die Regeln zu ändern

Nur Schade das die Serien nicht gleichlaufen ( reglement )
Aber was nicht ist kann ja noch werden ?!?

Willy Canis Offline



Beiträge: 230

13.06.2013 14:30
#14 RE: 5.Scaleauto-Rennen 10.Mai 2013 antworten

" Mann" soll die Hoffnung nicht aufgeben !!??????, mal ein wenig nachdenken hat noch keinem geschadet, auch wenn man mal über seinen Schatten springen müsste, das hätte dann Courage.

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen