Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 304 mal aufgerufen
 Zahlen - Renntermine, Plazierungen bei den Großen
Bros2 Offline



Beiträge: 497

03.10.2010 17:44
RE: Finale ADAC-GT Masters in Oschersleben 2010 antworten

So...bin wieder daheim angelangt.
Albert, Rene und A.N. waren mit mir nach Oschersleben gekommen.
Dort trafen wir erst auf Nascar-Maik und Sohn und dann kam auch noch kurz vor Rennbeginn der Jens K. auf die Westtribüne.
Nach dem GT3-Rennen sind wir ins Fahrerlager und haben dann dort die Hildesheimer (Günni, Gerhard, Andreas W. und Sohnemann Lucas)getroffen. Ferner sollen sich noch Uwe G und Olli S. vom SRC Wolfsburg an der Strecke befunden haben.

Im GT3-Rennen gab es einige Vorfälle. Anfangs krachte ein Abt-Audi R8 (der "Postwagen") in die Boxenmauer. Die Dodge Viper kreiselte auch mal von der Strecke. Die Buchbinder-Corvette C6 (das Siegerauto der GT3-EM) flog Ende der Start-Ziel-Geraden von der Strecke und somit waren die Titelträume von Swen Hannawald in der Amateur-Wertung auch vorbei.
Der Alpina-B6 machte zwar am meisten Krach, mußte aber schon kurz vor der Halbzeit abgestellt werden.
Die beiden Z4 waren zwar auch laut, aber lange nicht so schnell wie erwartet.
Und die Meisterschaft haben dann der Fürst Albert von T.u.T. und Peter Kox mit ihrem Lamborghini Gallardo gewonnen. Zwar wurden sie im Rennen nur Zweiter, aber das reichte.
Danach war nicht nur der fürstliche Albert in seinem Element, sondern auch unser Albert. Im Fahrerlager quatschte er mit fast allen Fahrern. Seinen Namensvetter gratulierte er zur Meisterschaft, Jörg Müller fragte er, wo er denn im Rennen war?....
Ich dagegen, habe das Rennzelt von Lars Nebelin aufgesucht. Lars hat dieses Jahr beim OPC-Rennlehrgang für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring mitgemacht und wurde aus merkwürdigen Gründen nicht für das 24h-Rennen nominiert, obwohl er einer der Schnellsten war...
Da Lars mit mir irgendwie verwandt ist, habe ich noch ein wenig mit ihm und seinem Vater (Ex-Rallyfahrer) gequatscht. Aber das Procar-Tourenwagenrennen, bei dem er mit einem Renault Clio RS startet, haben wir uns nicht mehr angesehen, sondern sind dann wieder gen Heimat.

P.S. Ich hoffe Uwe hat alles aufgenommen.

SRC WESERBERGLAND :platz1: :zgermany:

hawk01 Offline




Beiträge: 2.263

04.10.2010 08:33
#2 RE: Finale ADAC-GT Masters in Oschersleben 2010 antworten

na klar

Vereinzelt auftretende Fehler in Rechtschreibung und Grammatik sind beabsichtigt
und zur allgemeinen Erheiterung des Lesers gedacht.
Wer Fehler findet, darf sie behalten! :D

Bros2 Offline



Beiträge: 497

04.10.2010 10:19
#3 RE: Finale ADAC-GT Masters in Oschersleben 2010 antworten

Jau...auf Hawk kann man sich verlassen.

SRC WESERBERGLAND :platz1: :zgermany:

Red Devil Offline




Beiträge: 144

04.10.2010 15:43
#4 RE: Finale ADAC-GT Masters in Oschersleben 2010 antworten



[ Editiert von Red Devil am 05.12.12 4:43 ]

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen