Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 894 mal aufgerufen
 MODIFIKATIONEN
hawk01 Offline




Beiträge: 2.263

01.09.2006 21:19
RE: LeMans Fahrzeug Modifikation antworten

na, dann will ich mal den Anfang machen:d

eigentlich ist dies keine Modifikation
- eher das Thema > Pimp My Slotcar

Kann man ein tolles Slotit-Fahrzeug noch schöner machen

man kann:




wirklich traumhaft wirklich schön einzigartig

aber nun im einzelnen:




1) als erstes alle Innereien entfernt, um Innenraumbeleuchtung zu setzen. Sehr kompliziert, ich würde es nicht noch mal machen. Mit ganz dünnem Draht gearbeitet, damit es von außen nicht sichtbar ist.

2) 3mm Löcher gebohrt und Leds eingeklebt. Mit Sekundenkleber kann das unschöne Flecken verursachen > besser mit Heißkleber. Beim Verkleben der Anschlusskabel wieder darauf achten, das sie nicht zu sehen sind, und auch nicht für drehende Teile im Weg sind.

3) leider mußten dem Fahrer die Beine gekürzt werden, damit die Overdrive-Beleuchtungsplatine hinein paßte. Festgesetzt wurde diese wiederum mit Heißkleber.

4) zum Abschluß wurden an das Anschlusskabel Microstecker gelötet, sodas das Gehäuse problemlos vom Chassis getrennt werden kann.





1) Als erstes wurden die Original-Felgen gegen SSH Designerfelgen ausgetauscht (pimp my slotcar). Diese bekammen vorne O-Ringe und hinten Moosgummis von Speedtires. (Diese werden aber noch gegen Ortmänner getauscht.)

2) Die Felgen mit den O-Ringen schaffen als Nebeneffekt mehr Platz für die Beleuchtungsanschlüsse. Aber man muss dafür auch eine breitere Vorderachse einsetzen. Damit diese dann nicht "schlackert" helfen hier Messingdistanzhülsen.

3) Der Motor wurde gegen einen Slotdevil (gut von unten raus) getauscht. War nicht notwendig - halt ein Testversuch.

4) Das Original Kronrad mit 28 Zähnen mußte einem mit 26 Zähnen weichen, in der Hoffnung eine größere Beschleunigung zu erreichen.

5) Am Motor angeschlossen, das Gegenstück zu den Mikrosteckern für die Beleuchtung.

6) Nach dem Entfernen des Magnets wurde an diesen Stellen versuchsweise mit Blei gearbeitet. Leider hat der Sauber-Mercedes wenig Platz auf den Seitenschwellern. Dieses wird sicher noch nicht das Endstadium seien - aber ich bin bisher schon sehr zufrieden.


Was gibt es noch schöneres als so einen Renner


genau > 2 davon :d



[ Editiert von Administrator hawk01 am 01.09.06 21:51 ]

 Sprung  
Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen